diy · knitting · stricken

Schnelle Stulpen/ Fast knitted fingerless mitts

Gestern Abend habe ich ein schnelles Strickprojekt beendet. Irgendwie hatte ich in letzter Zeit mehr Lust zu stricken und so baue ich meinen Wollvorat ab – ja, ich sammle nicht nur Papier. Für die Stulpen hier hatte ich nur ein Knäul der schönen weichen Wolle übrig, aus der ich Dem Mann in meinem Leben schon eine Mütze und einen Schal für letzten Winter strickte. Die Stulpen trage ich sehr gerne im Winter, weil die Hände dann einerseits weniger frieren, andererseits noch genug Spielraum da ist. Auch zum Spazierengehen mit dem besten Hund der Welt sind sie ideal. Ich muß gestehen, daß ich eine kleine Sammlung von diesen habe. 😉 Nunja, außerdem sind sie ganz schnell gestrickt.

I finished another knitting project yesterday in the evening. Since I had knitted the babysocks, I was full of „knitting energy“ again. It’s fine, because I don’t only have a massive paper stash, but also a wool stash that I want to use up project by project. These fingerless mitts were knitted with a very soft yarn and only took one ball of yarn that I had left over. From the others I knitted a scarf and a hat for my fiancé, which he really likes. I love fingerless mitts and wear them always during the winter months. They are warm enough and still give me the freedom to feed my dog treats during our walks. By now I have quite a few of them, these are just the newest in the collection. And they are very fast to knit!

Habt einen kreativen Tag! / Have a creative day!

Miss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s