Karten

Gutschein zum Geburtstag/ Birthday Card with Voucher (?)

wp-1493643828052.jpg

Heute hat eine ganz besondere Person Geburtstag, die sich viel zu wenig gönnt: meine Mutter. Ihr Leben lang nähte sie alles, damit wir wie Puppen gekleidet waren. Sie hat sich in den letzten Jahren allerdings selbst nur wenig gegönnt, daher haben wir beschlossen, ihr ebenfalls etwas Gutes zu tun und ihr einen Gutschein für ein Outfit ihrer Wahl erstellt.

Today is the birthday of a special person, who never ever allows herself to put herself first: my mother. All my life she has sewn for my sister and me many many clothes, so we could be dressed just like dolls. During the last years, she never allowed herself what she wanted us to have, so we decided to make a voucher (I’m not sure, if this word is fitting for what I wand to say) for a outfit of her choosing.

Die Karte entstand hauptsächlich mithilfe von Motivpapier und Stanzen – oh ich genieße die Big Shot noch immer sehr! Da ich wundersamerweise noch keinen Gutschein Stempel habe, habe ich mal von Hand geschrieben. die Schrift bitte ich daher zu entschuldigen. Das Motiv mit dem Mädchen habe ich aus einem Motivpapierblock und nutzte die Polaroidstanze, um es einzurahmen. Wenn es schon um Kleidung geht, erschien es mir sehr passend.

I made this card mainly using dies and patterned paper from my stash – oh I still love the BigShot I got for Christmas from my boyfriend. As I didn’t have a fitting sentiment stamp, I wrote the german word for „voucher“ by hand. So please excuse my handwriting. The picture of the girl is from one of the patterned papers, I used a picture frame die to frame it.

Auch möchte ich mit dieser Karte an der Mittwochs Challenge von Simon Says Stamp mitmachen: Anything goes. Auch wenn ich keine Newtons Nook Stempel habe, mit ihnen geliebäugelt habe ich allemal.

I also would like to take part in the Wednesday Card Challenge from Simon Says Stamp: Anything Goes. By now I don’t own any Newtons Nook Stamps, but I have laid an eye on their sets – they’re adorable!

Ich hoffe, euch gefällt die Karte, die nach so langer Pause entstand. Auf jeden Fall habe ich den Blog vermißt und auch das Erstellen von Kleinigkeiten.

I hope you like the card that I made after such a long break. (My journey through Italy was certainly great.)  But I missed the blog and I also missed creating cards. So I’m glad for being home again.

Liebe Grüße/ Greetings,

M.A.

Advertisements

4 Kommentare zu „Gutschein zum Geburtstag/ Birthday Card with Voucher (?)

  1. I love your card – that vintage image will please your Mom! Love the added buttons and the bright happy colors! Thank you for playing along with us at the Simon Says Stamp Wednesday challenge!

    Gefällt 1 Person

    1. Thanks! I really missed beging creative, but the trip was worth it. I collected a lot oft impressions. And I’m in love with medieval art, I’ve been for a long time. So it was long overdue to visit the gorgeous churches in Italy.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s