Review

Review: Leuchtturm 2017 Kalender


Ach, ich bin dem Filofaxing nicht so verfallen, wie manch andere, obwohl ich mir das sehr gerne in Blogs und auf Youtube ansehe. Aber ich nutze doch einen Kalender – hauptsächlich beruflich.

Well, I’m not into filofaxing in particular, but I like to watch others decorate their calendars on blogs and youtube. I still use a calendar myself for professional reasons.

Bisher nutzte ich immer einen von Moleskine. Leider änderte Moleskine die Jahresübersicht so, daß diese für mich nicht passend ist und ich habe mich schweren Herzens von Moleskine getrennt. Ein Leuchtturm zog bereits ein, um das nächste Jahr gebührend zu feiern. Erste Termine für 2017 wurden bereits vor Monaten ausgemacht und werden entsprechend in den Kalender eingetragen.

Until now I was using the calendars from Moleskine and I really loved them. Unfortunately moleskine changed the year overviews, so that I can’t possibly work with them. I loved the months being arranged in columns. Well, I made a choice and got myself the Leuchtturm calendar for the next year. The first appointments for the year 2017 were made months ago and I already began to use the new calendar.

Grundsätzlich muß ich gestehen, daß ich den Leuchtturm mag. Ich entschied mich in diesem Jahr für ein taupefarbenes. Der Kalender ist schlank und besitzt gleich zwei Lesezeichen. Das ist ein großer Vorteil gegenüber dem von Moleskine. Eine Stiftschlaufe kann man sich dazukaufen – aber da frage ich mich, warum man diese nicht bereits ab Werk anbringt. Ich vermute, daß es sich hierbei um eine Marketingsache handelt.

In general I have to admit, that I like the new calendar a lot. I like the color and the fact that it is pretty thin in comparicon to my earlier ones. It also comes with two bookmarks – that’s a great benefit in comparison to the moleskine calendars. Sadly both don’t come with a loop or pencilholder. You can purchase loops for Leuchtturm. I guess it’s a marketing thing not to add them from the beginning but charge the customers extra for them.

Etwas, was mich wirklich SEHR enttäuscht hat, ist die Tatsache, daß es keine Detailübersicht für das Jahr 2018 gibt, in die man bereits Termine eintragen kann. Wenn man, wie ich, beruflich lange vorplanen muß und etwa Konferenzen und Deadlines einträgt, dann kann man auf diese Übersicht einfach nicht verzichten. Ich werde deshalb eine anfertigen und einkleben. Moleskine hatte diese vorher und ich liebe diese Funktion. Wie gesagt, ich kann aus beruflichen Gründen nicht darauf verzichten.

Something I really was disappointed about, was the missing overview for the next year (2018). Due to my job I have to make appointments long in advance and have made the first appointments for the next year months ago, so I really need this function in a calendar. Moleskine had that before and I loved it. I will have to print one out and glue that in, but I wished it already had it.

Etwas, das ich sicher nutzen werde, ist der „Projekt Plan“. Hier kann man Gewohnheiten und Umstellungen tracken.

Something I’m going to use is the „project plan“, where you can track certain changes or new habits of your lifestyle. Love that idea!

Nach dem Kalenderteil befinden sich noch einige Dutzend Seiten für Notizen. Vorteilhaft ist, daß diese blanko sind und man so frei in ihrer Gestaltung ist. Grundsätzlich mag ich die Aufmachung des Kalenders. Ich mag die Schrift und Aufteilung und würde ihn wieder kaufen, wenn nur die Jahresübersicht für das Folgejahr hinzugefügt würde. Sonst muß ich mich nach einem anderen umsehen… und darauf freue ich mich nicht.

In the end the calendar has blank pages for notes. I love that they’re blank, which I prefer to lines or anything. I like the calendar and it’s style and font in general and would certainly buy one of them again, but I would be much more happy with this decision, if an overview for the year to come were added to it. Otherwise I would look out for other calendars…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s