diy

Mounting Stamps

Oder: Wie man unmontierte Stempel schnell benutzbar macht.

Ich habe bei der kreativtheke Bestellung auch drei unmontierte Stempel in den Warenkorb genommen. Mein Gedanke: das kann doch nicht soooo schwer sein – und das ist es auch wirklich nicht! Man braucht sogar nur wenig andere Utensilien, um die Stempel benutzbar zu machen. Mein Hintergedanke bei dem Einkauf war: Ich brauche mehr deutsche Spruchstempel, da bei weitem nicht alle, denen ich Karten zukommen lasse, des Englischen so gut mächtig sind.IMG_20160820_144442

Nun aber zur Sache, was zum Montieren benötigt wird, ist etwas mit dem ganz unromantischen Namen „Montagematerial für Stempelgummis“ von Rayher, das ich einfach bei Amazon bestellt hatte. Die Kosten halten sich im Rahmen – aber achtet darauf, daß ihr genug davon für die Größe eurer Stempel habt. Ich habe zwei Platten gebraucht. Es gibt aber auch eine größere Größe. Außerdem braucht man eine gute, stabile, scharfe Schere und etwas Geduld.

IMG_20160821_140230

Das Montagegummi hat zwei Seiten: eine SEHR klebrige und eine, an der die Finger nicht kleben, dafür aber der Acrylblock. Die Stempel gehören auf die klebrige Seite und haften dort von alleine sehr gut. Nun kommt der schwierige Teil: Das Ausschneiden mit der Schere. Bitte hier vorsicht walten lassen und die Stempel nah am Motiv ausschneiden. Diese können anschließend auf Folie, Verpackung etc. aufbewahrt werden. Ich habe noch alte Overheadfolien gefunden, an denen ich die Stempel aufbewahre. Auf die Rückseite klebte ich die Motive und steckte das Set dann in Kartenschutzhüllen. So sind die neuen Stempel auch vor Staub sicher. Die Motive der Sets gefallen mir sehr gut und ich bin mir sehr sicher, daß ich diese sehr nutzen werde.

Traut euch also ruhig auch unmontierte Stempel zu kaufen – die Montage ist leicht!

Mit lieben Grüßen,

Miss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s