Bilder · diy · Doctor Who · Resin Art

Dr. Who Magnete – Teil 2

IMG_3507

Für diese habe ich eine etwas andere Technik angewandt. Es sollte ein Versuch sein, die Motive zu malen. Da was hier als Vorderseite erscheint, beim Malen eher Rückseite war, gestaltete sich die Aufgabe entsprechend schwer. Dennoch mag ich das Ergebnis und finde es durchaus ansprechend.

Gemalt wurden die Motive mit Acrylfarbe zwischen zwei Schichten Gießharz. Die linke Form kam wieder aus einer Lindt-Pralinenverpackung. Die rechte Form ist die eines Deokäppchens, welches zum Schutz auf Deosticks liegt. Wenn man es nicht ganz voll macht, kann man das Objekt am Ende relativ einfach entnehmen, ohne daß die Form kaputt geht. Die Objekte sind auch nicht so tief, wie manch andere gewölbte. Der Hintergrund besteht aus einem dunkelblauen fest gewebten Leinenstoff.

Ich muß gestehen, daß ich diese Technik nochmal ausprobieren werde. 🙂

Mit herzlichen Grüßen,

Miss

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s